Der ultimative Leitfaden für ukrainische Frauen

Es ist kein Geheimnis, dass ukrainische Frauen weltweit gefragt sind. Viele Männer versuchen immer noch zu verstehen, was genau die Magie der ukrainischen Frauen ist. Sie alle kennen die folgende Situation. Es gibt Menschen, mit denen es so angenehm ist, Zeit zu verbringen und zu plaudern, dass man gar nicht erst nach dem „Warum“ sucht, um dieses Phänomen zu erklären. Genau dasselbe gilt für ukrainische Frauen. Die Tatsache, dass sie großartig sind, ist seit Jahrzehnten bekannt.

Es gibt jedoch mehrere Gründe, warum dies zutrifft. Erstens: Solange man den wahren Grund nicht kennt, ist es schwierig, die Phänomene zu verstehen. Zweitens werden sie dies auch weiterhin tun, daher ist es wichtig, dass jeder versteht, warum. „Ich habe kein Verlangen nach Ihrer Hilfe. Was ich will, ist die schönste Frau der Welt zu sein, und das kann ich nur erreichen, wenn ich einer bestimmten Philosophie folge, die sich nicht um den sozialen Status der Menschen, sondern um die Schönheit des Individuums kümmert. – Anna Karenina, „Anna Karenina“ (1797), übersetzt von John K. Foy in der Zeitschrift The New York Times Magazine, 12. Februar 1995. Geschrieben von nikola um 16:34 1 von 2 Kommentar hinzufügen: (max. 1024 Zeichen) Ihr Name: Ihre E-Mail: Betreff: Ihr Kommentar: Betreff: Ihr Kommentar: Der ultimative Leitfaden für ukrainische Frauen: Es ist kein Geheimnis, dass ukrainische Frauen weltweit gefragt sind. Ich möchte es meiner Tochter erleichtern, ihre Identität, ihre Familiengeschichte und ihr Erbe kennen zu lernen. Ich würde es ihr gerne so einfach wie möglich machen. Was halten Sie davon? Ich weiß, es klingt verrückt, und Sie verstehen meine Frage vielleicht nicht, aber ich versuche, in der Ukraine das Bewusstsein dafür zu schärfen, was es bedeutet, eine ukrainische Frau zu sein. Und ich frage Sie, weil ich einen Weg finden möchte, dies auf eine effektivere Art und Weise zu tun, damit die Ukraine endlich vorankommen und ein modernes, modernes Land werden kann.

Was wäre Ihr Rat für die Zukunft der Ukraine? Was für ein Land werden wir sein?

Meine Hoffnung ist, dass meine Tochter die Art von Mädchen sein wird, die sie sein soll: eine, die vor harter Arbeit und Opfern nicht zurückschreckt, die nicht den Wunsch hat, immer die Beste zu sein, die sich nicht scheut, ihre Liebe auszudrücken. Und ich möchte, dass sie etwas über ihr Erbe und die Geschichte ihres Landes und über die Menschen, die ihre Vorfahren waren, erfahren kann, denn die Ukraine wurde von einer sehr kleinen Gruppe von Menschen gegründet. Sie lebten in den Ländern, in denen wir heute leben, und wir haben immer noch unsere Vorfahren. Meine Tochter wird eine einzigartige Chance im Leben haben. Und deshalb möchte ich, dass meine Tochter hier aufs College gehen kann. Denn sie wird eine der führenden Persönlichkeiten ihrer Nation sein. Ich denke, das wäre wirklich großartig. Deshalb frage ich Sie hier, ich weiß nicht, ob Sie mir zuhören. Wir haben die Chance, meiner Tochter hier in den USA eine Zukunft zu geben. Es wäre großartig, ein Traum für sie. Sie könnten ihr helfen. Danke.

Was bedeutet das für die Beziehung einer Mutter zu ihrer Tochter? Der ganze Sinn einer Eltern-Kind-Beziehung besteht darin, dem Kind etwas über die Welt und den anderen Menschen beizubringen. Eine Beziehung, die nur mit einem Elternteil und ohne Kind stattfindet, kann schwierig sein. Für eine Mutter bedeutet der Verlust ihrer Tochter das Ende ihrer Beziehung zu ihrem Kind. Eine Mutter sollte nicht darüber nachdenken müssen. Sie hat die Chance, ihr Kind zu behalten, aber es ist ihre eigene Entscheidung. Wenn eine Mutter in Schwierigkeiten ist, gibt es viele Gründe, ihr zu helfen. Einer davon ist, Hilfe von der Familie zu finden. Es hat keinen Sinn, einen Mann zu zwingen, mit einer Frau zu kommen, und für Frauen ist es schwierig, dies zu tun. Es ist besser für einen Mann, die Frau ihr eigenes Glück finden zu lassen. Wenn eine Mutter einen Weg finden kann, einen Mann zu sich kommen zu lassen, warum kann sie dann nicht frei entscheiden, ob sie einen Schritt im Leben machen will?

Sie werden in dem Artikel feststellen, dass das Hauptthema des Artikels die Frage ist, was die Mutter tun wird. Sie wird nicht in der Lage sein, selbst Entscheidungen zu treffen.

Ein paar Dinge sollten hier erwähnt werden:

Zuerst einmal sind viele Mütter arm und können nicht die Kleidung oder Kosmetika kaufen, die ein Mann kaufen möchte. Das gilt für die ärmsten Frauen, aber sie sind auf jeden Fall nicht die gleichen. Es ist nicht möglich, die Mütter für etwas zu bezahlen; sie müssen alles selbst bezahlen. Deshalb muss die Mutter ihre Kleidung selbst finden. Zweitens suchen ukrainische Männer immer nach einer ukrainischen Frau. Es ist kein Problem, wenn sie keine haben. Es sind nur die sehr reichen Männer, die herausfinden wollen, dass eine ukrainische Frau die beste ist. Das Wichtigste für Männer ist die Fähigkeit, seine Freundinnen zu kontrollieren und die Kontrolle über sie zu übernehmen. Und wie immer ist es die Aufgabe der Mutter, herauszufinden, wo diese Frauen leben. Sie muss ihre Pässe überprüfen. Wenn also ein russischer Junge ein ukrainisches Mädchen bekommt, muss er sie so oft wie möglich besuchen gehen. Und natürlich müssen die Mädchen die interessantesten Männer in ihrer Schule finden. Das habe ich getan. Es ist nicht so, dass man nicht heiraten kann, aber man wird nie eine so schöne Frau finden. Das ist nicht der beste Weg. Es gibt viele Frauen, die schon viele Ehemänner gehabt haben, und deshalb ist es möglich, eine zu finden, die Sie befriedigen kann.

Mamik: Sie sind jetzt ein Autor. Wie haben Sie diesen Job bekommen? Zalina: Ich habe in der Sowjetunion gearbeitet, von 1957 bis 1968. Ich habe Literatur studiert. Und dann ging ich zurück in die Ukraine. Das war etwa 1983. Ich arbeitete als Journalist in Kiew, dann auf der Krim und kehrte dann nach Kiew zurück. Seit 1984 arbeite ich in der Ukraine. Ich bin Redakteurin der Zeitschrift „Pravda“ und habe zahlreiche Artikel geschrieben, viele davon über Frauen, auch über mein eigenes Leben in Kiew.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.