Pilates Kleidung und Ausrüstung

Die folgenden Artikel handeln von Pilatis-Ausrüstung. Man kann Pilatis ohne Ausrüstung machen, aber Dinge wie ein Pilatis-Ball und die richtige Pilatis-Kleidung sind sehr hilfreich, wenn man in die reale Welt eines echten Jobs eintritt. Dieser Artikel ist ein schneller Überblick. Sie sollten auch über die Pilatis-Ausrüstung lesen, die Sie bauen können.

Die Grundlagen von Pilatis finden Sie hier.

Basic Pilatis Ausrüstung ist auch bekannt als „Pilot’s Pilat“, „Pilatine“ und der häufigere „Pilot’s Suit“. Wenn Sie damit nicht vertraut sind, ist Pilatine ein Begriff für etwas, das wie ein Anzug aussieht, aber eigentlich nur ein leichter Anzug ohne Arme ist. Es gibt andere Versionen von diesem Produkt namens „Geschenkverpackung“ und „Jacke verpackt“, die ich später behandeln werde. Die andere verbreitete Art von Pilatine ist „Rollkragenpulli“, was eine andere Art ist, Pilatine zu sagen. Es ist eine Weste, die bis zur Schulter reicht, unter der sich ein Rollkragen befindet, was sehr bequem und nützlich ist, aber eher eine praktische Wahl ist, wenn man ein Gelegenheitstyp ist. Pilatis ist auch der Name einer bestimmten Art von Kleidung, die in der Pilatine getragen wird. Für weitere Informationen lesen Sie den Artikel von David Hough über Pilatine. Es ist eine leichte Weste, so dass sie alleine getragen werden kann, aber sie funktioniert auch gut in Verbindung mit einer Jacke oder einem Anzug, oder in Kombination mit einigen der anderen Sachen, die ich in diesem Artikel abdecke. Dies ist eine der beliebtesten Pilatinearten, weil sie so vielseitig einsetzbar sind. Einige Leute benutzen ihre Rollkragenpullover, um andere Arten von Outfits abzuziehen, aber diese sind etwas seltener, und man muss wirklich vorsichtig mit ihnen sein. Im Allgemeinen sollten Sie versuchen, sich von einem Rollkragenpulli im Job fernzuhalten, und diese Art von Weste ist definitiv eines der wenigen Dinge, die Sie tragen können, die in Kombination mit Anzug und Jacke funktionieren können. Der Rollkragenpullover ist sehr bequem und einfach zu tragen und bildet einen tollen Kontrast zur Jacke, oder einer Jacke mit Weste, oder einer anderen Jacke. Diese Weste ist also im Grunde genommen eine sehr bequeme Jacke, die auch extrem vielseitig ist. Kurz gesagt, wenn Sie einen Job haben, der es erfordert, dass Sie sowohl mit einem Anzug als auch mit einer Jacke etwas anfangen können, ist diese Weste die perfekte Wahl, auch wenn Sie eine erfahrene Pilatine sind. Sie ist leichter als Ihre normale Jacke, und sie hat eine sehr ähnliche Passform wie die Jacke, und vor allem ist sie leicht ein- und auszuziehen, so dass Sie eine große Vielseitigkeit und einen guten Sinn für Stil haben. Und für die Gelegenheitsmenge kann ich keine Weste empfehlen, von der ich nicht glaube, dass sie wirklich stylisch sein wird oder die bei Leuten, mit denen ich arbeite, gut aussehen wird. Eine andere zu berücksichtigende Sache ist die Art und Weise, wie Sie die Weste tragen, da Sie sie nicht wirklich über Ihrer Kleidung tragen werden, wenn Sie arbeiten, können Sie damit davonkommen, sie ohne Ihr Hemd zu tragen.